Inhalt
Inhalt
Datum: 27.07.2021

Hochwasseropfer - ZORNEDING HILFT

Privatpersonen, die Gärtnerei Schütz, Zorneding TV und die Gemeindeverwaltung Zorneding haben gemeinsam eine Hilfsaktion für die Betroffenen der Hochwasserkatastrophe in Westdeutschland organisiert. Es werden Geld- und Sachspenden für die Betroffenen der stark geschädigten Stadt Bad Münstereifel in NRW gesammelt. Für Menschen in Not, die ihr Hab und Gut von heute auf morgen bei den Überschwemmungen verloren haben!

Warum gerade Bad Münstereifel?

Die Stadt wurde von einer zwei Meter hohen Flutwelle mitten in der Nacht überrollt. Das Zentrum der rund 17.000 Seelen zählenden Stadt Bad Münstereifel wurde völlig verwüstet. Die Bewohner dort benötigen dringend Hilfe. Damit die Spenden zielgerichtet und schnell bei den Betroffenen ankommen wurde die Internetseite www.zorneding-hilft.de eingerichtet. Hier können Sie direkt Geld spenden und erfahren, welche Sachspenden gegebenenfalls noch benötigt werden. Da wir mit der Bürgermeisterin und den Koordinatoren in Bad Münstereifel in Kontakt sind, können wir so direkt nach dem tatsächlichen Bedarf reagieren. Je mehr mitmachen desto besser – jeder Euro hilft!